Auf Grund des neuen DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) wurde das Kontaktformular vorläufig deaktiviert.

Leider betrifft diese neue Verordnung hauptsächlich die Rechtschaffenen. Die eigentlichen Täter und deren Helfer sitzen weit weg und werden nicht belangt. Ein gewisser Herr Süßstoffhügel entschuldigt sich mal kurz (natürlich aufrichtig) und zählt inzwischen weit hinter dem Ozean wieder sein Geld.

Sie können mich aber trotzdem gerne anrufen oder eine Mail schicken. Bitte seien Sie sich aber bewußt, daß ich dann Ihre Telefonnummer bzw. Mailadresse kenne. Neben mir gehen die meisten Firmen hier in Deutschland mit diesen Daten sorgsam um. Zwischen mir und allen meinen Geschäftspartnern gibt es eine Vereinbarung, mit Kundendaten sorgsam und vertraulich umzugehen.

Also wer Mut hat:

0179 2054184

oder

hifi(at)wpss.info

Ich bin übrigens NICHT bei Faceboock oder anderen nutzlosen Plattformen zu finden, war es noch nie und werde es nie sein.

Die Älteren unter uns werden es noch wissen: Man kann auch durch physische Anwesenheit miteinander kommunizieren. Der Mensch ist dafür extra mit Kommunikationsorganen wie Stimmbänder, Augen und Tastsinn ausgerüstet.